KULTURELLE SEMIOTIK UND SEMANTIK DES DRITTEN MILLENNIUMS


eBook
Pages: 260
Language: German
Publication date: 08/08/2019
11.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format (x) MS Word text format (x)
EINE NEUE WISSENSCHAFTLICHE KULTURTHEORIE UND PRAXIS
Das signifikanteste und universellste menschliche Attribut ist die Diversität. Menschheits-, kultur- und zivilisationsgeschichtlich stellt sie eine der größten Herausforderungen für die Menschen aller Zeiten und Breiten bis zum heutigen Tag dar. Die großen Kriege des vergangenen Jahrhunderts gehen auf ihr Konto. Die Wissenschaft insgesamt, seien es die Wissenschaften vom Menschen oder die Natur- und Geisteswissenschaften, konnten bislang keine nachthaltige Antwort darauf finden. Die systematische statistische Kulturforschung im Zeichen der Interessen der sich globalisierenden Konzern begann erst im digitalen Zeitalter. Daher steckt sie noch in den Kinderschuhen und konnte, sodass sie keinen wesentlichen Beitrag zu einer friedvollen Globalisierung leisten konnte. Im Gegenteil, die Kultur bedingten Konflikte haben trotz ihrer universellen Präsenz in den akademischen Curricula und den Köpfen von Leadern und Managern zugenommen. Die Bilanz der Kulturforschung sieht in der Tat sehr mager aus.
In diesem Werk plädiere ich für eine Kulturforschung 2.0, eine wissenschaftliche orientierte, die die existente sowohl vereinfacht, als auch optimiert.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
ENJOYING A QUATRICULTURAL EDUCATIONAL BACKGROUND: D - GB - F - E ...
A thoroughly multicultural educational background based on leading international centers of learning and research in PARIS - MADRID - LONDON - CAMBRIDGE.
Notably the Sorbonne (UNIV. PARIS I - PANTHÉON and UNIV. PARIS IV) and Cambridge University - among the oldest and most prestigious universities in the world. Academic and private sector experience. Language and culture teaching & research. Innovation of the intercultural management paradigm

Bildung in historischen europäischen Hauptstädten mit ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, PARIS I - PANTHÉON und PARIS IV - Sorbonne u. Cambridge; interkontinentale Erfahrung, interkulturelle Management u. Sprachen-Lehre u. Forschung
DIPLOME/GRADUIERUNGEN
1. Diplom des Wirtschaftsübersetzers, Chambre de commerce et d'industrie de Paris
2. Spanisch-Sprachzertifikat der Universidad Complutense de Madrid - UCM - und COU am I.E.S. Cardenal Cisneros, Madrid
3. Studium der englischen Sprache und Literatur an Londoner HS (West Lpndon College, University of Westminster)
4. Diplom der Angewandten Fremdsprachen der Universität Paris IV - Sorbonne
5. Absolvierung des Studienzentrums der Europäischen Gemeinschaften - Bereich Wirtschaft,
der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
6. Diplom der Vertiefungsstudien der Internationalen Politik (politische Wissenschaft) der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
7. Graduierung im Bereich Betriebswirtschaft u. Ausbildereignung der IHK Stuttgart/Ludwigsburg
8. Absolvierung des Intercultural Management Program der Universität Cambridge, UK (einschl. HS Zürich u. Rom)

Formé par des universités parmi les plus anciennes et prestigieuses du monde, à savoir la Sorbonne UNIV. PARIS I - PANTHÈON et UNIV. PARIS IV, ainsi que Cambridge/GB

Educado por universidades de las más ancianas y prestigiosas, Sorbonne y Cambridge

More books at http://grin.to/7KMSB

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian