Lösungshilfe ESA PGR03B, Note 1/98 Punkte, Korrektur enthalten

PGR03B, Sozialversicherungsrecht Teil 2


Author: Tschudda
eBook
Pages: 7
Language: German
Publication date: 21/07/2019
3.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
benotete Lösung zu ESA PFK SGD u.a. Fernstudienanbieter
Es handelt sich nur um eine Lösungshilfe. Wird die Lösung 1:1 eingereicht, wird sie erkannt und Ihre Lösung mit ungenügend bewertet!!!

1. Aufgabe: Sie arbeiten in der Personalabteilung eines Großhandelsunternehmen für Medizinprodukte. Zu Ihren Aufgaben zählt u.a. die Betreuung von Praktikanten und Trainees. Nach dem Besuch ei­ner betrieblichen Informationsveranstaltung zum Thema Altersvorsorge bittet Sie ein Prakti­kant um die Beantwortung folgender Fragen:
a) Was versteht man unter dem 3-Säulen-System der Alterssicherung in Deutschland?
b) Welche Organe der Selbstverwaltung gibt es in der gesetzlichen Rentenversicherung und wie setzen sich diese zusammen?
c) Warum ist die gesetzliche Rentenversicherung besonders anfällig gegenüber der de­mografischen Entwicklung?

2. Aufgabe: Sabine K., kaufmännische Angestellte, erleidet mit 47 Jahren einen Schlaganfall. Seither ist sie nicht mehr voll belastbar und häufig im Krankenstand. Der behandelnde Arzt rät ihr nach zwei Rehamaßnahmen, dass sie wegen ihrer weiterbestehenden gesundheitlichen Beeinträch­tigungen eine Rente beantragen soll. Sabine K. bittet Sie um Informationen für die Klärung ih­rer finanziellen Versorgung. Formulieren Sie unter Nennung der gesetzlichen Bestimmung die Anspruchsvoraussetzungen für eine mögliche Rente.

3. Aufgabe: Martin S., ein Mitarbeiter im Hochregallager, verpackt auftragsgemäß medizinische Gerätetei­le. Es fallen dabei etliche Kartons auf seine Hand und er erleidet einen offenen Knochenbruch, der stationär behandelt werden muss.
a) Entscheiden Sie, ob ein Arbeitsunfall vorliegt. Begründen Sie Ihre Entscheidung.
b) Nennen Sie die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit Martin S. Leistungen aus der Unfallversicherung erhält.
c) Stellen Sie dar, welche Leistungen der Unfallversicherung bei einem Arbeitsunfall vom Versicherten und seinen Angehörigen beansprucht werden könnten.
d) Ein Freund rät Martin S., vom Unternehmen Schme
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Weiblich, älter als alle anderen, die die Prüfung zur Personalkauffrau ablegen, habe ich sie bestanden.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian