Lady Jane, Band 02: O tempora, o mores!

Schwule, erotische Krimigeschichte um Janos Süß


eBook
Pages: 603
Language: German
Publication date: 01/06/2019
13.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Die Geschichte von Janos Süß geht weiter -- er wird langsam erwachsen
Die Serie um Janos Süß geht weiter! Der Hamburger Jung, der sich nach längerer Suche nach einem Beruf der Ausbildung zum Kriminalkommissar zuwendet und schon in dieser Zeit eine Spürnase für knifflige Fälle zeigt.
Dieses Buch ist als Buch und eBook erschienen. Eine jugendfreie Ausgabe gibt es nur noch auf Anfrage.

Janos Süß, unser Hamburger Jung, hat endlich im echten Leben Fuß gefasst.
Er ist bereits am Ende des ersten Studienjahres zum Polizeikommissar und hat Ferien – nun ja, zumindest theoretisch.
Gut, Denny, sein fester Freund, hat ihn dazu „überredet“, mal für eine Woche nach Hongkong zu fliegen – ein Sonderangebot eines Reiseanbieters macht es günstiger – doch die beiden hätten es sich auch eine Klasse teurer leisten können. Nach Hongkong sind sie aber eigentlich schon wieder urlaubsreif, diese Stadt ist einfach nicht zur Erholung geeignet.
Ausnahmsweise und zur großen Erleichterung Dennys versucht Janos nicht, auch noch der Hongkonger Polizei ins Handwerk zu pfuschen. Aber kaum sind sie, von Eltern und Jetlag begrüßt, wieder in Hamburg gelandet, will Janos auch schon wieder in „sein“ Kommissariat, das PK33, um dort an den von ihm schmählich durch den Urlaub vernachlässigten Fällen weiterzuarbeiten.
Auch die eigentlichen Hauptkommissare hatten anderes zu tun, und so erwarten Janos nach wenigen Tagen sechs Leichen im „Nonnen-Fall“ – zu viele, um den Fall behalten zu dürfen. Zumindest seine Vorgesetzten sind froh, dass diese immer größer und gefährlicher werdende Story vom Bundeskriminalamt übernommen wird. Janos hingegen... Nun ja, er wird nicht arbeitslos.

So wenig, dass er sogar an seinem Geburtstag, dem Gründonnerstag 2010, zu einer neuen Leiche gerufen wird. Dass er ausnahmsweise nicht auf seiner eigenen Anwesenheit bei der Obduktion besteht, liegt wirklich NUR an den Feiertagen und seiner eigenen Geburtstagsparty am Ostersamstag.

592 Seiten voller Spannung, schwuler Erotik und Erlebnisse – „Lady Jane“, wie er nur noch ganz selten genannt wird, weiß, wie sich das Leben abwechslungsreich gestaltet.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Adi Mira Michaels ist, wie Sie sicherlich schon vermutet haben, ein Pseudonym. Hinter ihm steht ein bekannter Sachbuchautor, der erst spät auch seine literarische Ader entdeckt hat und unter diesem Künstlernamen nicht nur dieses Buch, sondern auch andere gay-erotische Kurzgeschichten veröffentlicht.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian