Liebe auf Sizilien

Liebe auf Sizilien

Die Seele vergisst nie

noch nicht bewertet
Autor: Manuel Magiera
Verlag: GD Publishing
Umfang: 10 Seite(n)
Verfasst: Juli 2011
Verkaufsrang: - XinXii Verkaufsrang
Views: 4477

Kategorie: Belletristik » Krimi  |  Publikationsart: Erzählung
Stichworte: Mafia, Frauen, Mörder, Arzt, Krankenhaus, Palermo, Sizilien, Boot, Familienbande

Kurzkrimi

Christina hat in Hamburg ihre Ausbildung beendet und ist auf dem Heimweg. Sie ist Ärztin und die Tochter eines Mafia Bosses.Während der Bahnfahrt nach Palermo führen sie geheimnisvolle Träeme weit zurück in die Vergangenheit. Sie muss sich nicht nur schweissgebadet ihren Albträumen stellen, sondern sie erkennt den Mörder aus ihrer Kindheit wieder, der ausgerechnet mit ihr im selben Zug reist.

Entsetzt muss die junge Frau realisieren, dass niemand seiner Herkunft entfliehen kann. Und doch gibt es einen Lichtstreifen am dunklen Horizont: Stephano, der ihr helfen wird, die traumatischen Erlebnisse zu bewältigen.

"Liebe auf Sizilien" besticht durch einen besonderen Erzählstil, bei dem sich Gegenwart und Vergangenheit geheimnisvoll vermischen. Die Geschichte nimmt sich den schwächsten Mitgliedern einer Mafiafamilie an: Den Frauen.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.
 

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 2.07
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
Dateiformat: