MAG26B-XX2-A02 Strategische Instrumente des Marketings Note 1

MAG26B-XX2-A02 Strategische Instrumente des Marketings 2 Note 1,0


Author: Lisa Hoffard
eBook
Pages: 7
Language: German
Publication date: 13/03/2020
4.50 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MAG26B-XX2-A02 Strategische Instrumente des Marketings 2 Note 1,0
1. Was genau geschieht mit der Marke eines Anbieters, die die „Desaster-Sequenz“ durchläuft, die in einer BCG-Portfoliomatrix dargestellt ist? Skizzieren Sie knapp Ihre Antwort.


2. Skizzieren Sie die Grafik der Gap- oder Lückenanalyse, die die verschiedenen Maßnahmen zur Schließung der Lücken zeigt, und erläutern Sie diese kurz. Überlegen Sie zusätzlich, warum die Gap-Analyse nicht als einziges Instrument zur strategischen
Marketingplanung herangezogen werden sollte.

3. Was versteht man unter einer Balanced Scorecard (BSC)? Erläutern Sie kurz auch die Ebenen, die hier betrachtet werden.


4. Ein Unternehmen möchte seinen Kundenstamm nach den Umsatzbeiträgen analysieren. Es soll herausgefunden werden, wie viele Kunden zu 80 % des Umsatzes beitragen, wie viele zu 15 % und wie viele zu 5 %. Folgende Daten liegen vor:

Führen Sie nun die ABC-Analyse durch.

• Wie viele Kunden bzw. welche Kunden zählen zu den A-Kunden, B-Kunden bzw. C-Kunden? Stellen Sie dies mithilfe der kumulierten Anteile grafisch dar.

• Was bedeutet dieses Ergebnis für die Kundenbetreuung?


5. Sie beraten einen Einzelhandelsbetrieb in einer Wetzlarer Fußgängerzone. Es handelt sich um einen Fachhändler, der hochwertige Herrenmode verkauft. Um die Leistung des Händlers einschätzen zu können, suchen Sie nach möglichst gut
vergleichbaren Partnerbetrieben. Quer über Deutschland finden Sie nur fünf weitere materiell und formell vergleichbare Betriebe. Von diesen fünf Betrieben liegen vier in ihren Leistungswerten ziemlich dicht beieinander, der fünfte ist ein echter „Starbetrieb“,
dessen Leistung in den wichtigsten Kennziffern um über 50 % über den Leistungen aller Vergleichsbetriebe liegt.


6. In welcher Form kann der anhaltende Erfolg eines Unternehmens die Entwicklung einer Unternehmenskultur beeinflussen?


7. Nennen Sie die Grundformen der Marketingorganisation (Aufbauorganisation).
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Hallo zusammen,

Ich habe hier alle insgesamt 37 / 37 Einsendeaufgaben mit über 300 Seiten Lösungen für den Fernlehrgang Fachwirt für Marketing (IHK) eingestellt. Meine erreichte Gesamtnote ist hierbei 1,3!

Alle Einzelnoten der jeweiligen Aufgaben sind ersichtlich und es ist alles strukturiert aufgelistet.

Bei Fragen könnt ihr euch aber gerne einfach bei mir melden. :)


Ich würde mich sehr über positive Bewertungen von euch freuen!

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian