MH

Matthias Hübner

Monika Wöhlke*** wurde 1969 in Heidelberg als drittes von vier Kindern geboren. Da ihre Eltern keine rechte „Verwendung“ für sie hatten, wurde sie schon als Kleinkind zur Schwester der leiblichen Mutter in die Nachbarstadt gegeben, die sich um die kleine Monika kümmern sollte. Ein instabil ...show more Monika Wöhlke*** wurde 1969 in Heidelberg als drittes von vier Kindern geboren. Da ihre Eltern keine rechte „Verwendung“ für sie hatten, wurde sie schon als Kleinkind zur Schwester der leiblichen Mutter in die Nachbarstadt gegeben, die sich um die kleine Monika kümmern sollte.

Ein instabiles Zuhause und zahlreiche Schulwechsel zeichneten schon früh ihren Weg, und so verließ sie vorzeitig die Hauptschule ohne einen Schulabschluss. Sie kam mit zweiundzwanzig mit ihrem langzeitigen Freund einem Araber, zusammen, mit dem sie zwar eine Liebschaft, aber auch eine Geschäftsbeziehung verband, als Prostituierte. So empfing sie zunächst Kunden in den eigenen vier Wänden, und arbeitete kurze Zeit später in einer Puffwohnung mir mehreren anderen Liebesdamen zusammen und bot ihren Körper, aber auch einen guten Teil ihrer Seele, gegen Geld zum Verkauf an. Es folgten Jobs in Nachtbars und immer wieder neue wechselnde private Liebschaften. Sie entdeckte, dass sie einen verhängnisvollen Drang zum Sex hatte und bezeichnet sich selbst als Teilzeit-Nymphomanin.show less

eBooks from Author (Show all)

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian