MCSE 70-695 Prüfungsfragen Prüfungsvorbereitung deutsch

MCSE zertifizierung 70-695 Prüfungsunterlagen


Author: benjamin bauer
eBook
Pages: 1-77
Language: German
Publication date: 08.08.2018
39.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Examen Prüfung 70-695 Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications
Microsoft MCSE 70-695 Prüfungsfragen Prüfungsvorbereitung it-pruefungen.de

Prüfungsnummer:70-695

Prüfungsname:(Deutsche Version und Englische Version) Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications

Version:V16.99

Anzahl:95 Fragen

Unsere Prüfungsfragen sind identisch mit den bei anderen Anbieter. Wir versprechen ihnen 100% Erfolgsgarantie. Die Abdeckungsrate unserer Unterlage ist mehr als 99%.

Inhalt der Prüfungsfragen:

1. Sie muessen eine Loesung fuer die Computer der Abteilung Forschung & Entwicklung am Standort Hamburg empfehlen.
Was beziehen Sie in Ihre Empfehlung ein?

A.Ein Skript, das das User State Migration Tool (USMT) in Verbindung mit einem Migrationsspeicher auf einem Dateiserver verwendet.
B.Ein Skript, das das User State Migration Tool (USMT) in Verbindung mit einem Migrationsspeicher mit festem Link verwendet.
C.Ein Configuration Manager Paket, das einen Migrationsspeicher mit festem Link verwendet.
D.Ein Configuration Manager Paket, das einen Konfigurationsspeicher auf einem Dateiserver verwendet.

Answer: B


2. Sie muessen eine Methode fuer die Verteilung von Abbildern auf neue Clientcomputer am Standort Hamburg empfehlen.
Was beziehen Sie in Ihre Empfehlung ein?

A.Einen sekundaeren Configuration Manager-Standort
B.Einen Windows-Bereitstellungsdienste (Windows Deployment Services, WDS) Server
C.Eine Windows To Go Installation
D.Einen cloudbasierten Verteilungspunkt

Answer: B


3. Sie wollen Configuration Manager fuer das Verteilen des neuen Images auf die Clientcomputer der Gesamtstruktur na.prozept.com in den Zweigstellen verwenden.
Sie muessen aenderungen an der bestehenden Umgebung vornehmen, um den technischen Anforderungen zu entsprechen.
Was implementieren Sie in jeder Zweigstelle?

A.Einen Softwareupdatepunkt
B.Die Windows-Bereitstellungsdienste (Windows Deployment Services, WDS)
C.Einen sekundaeren Standort
D.Einen Anmeldungspunkt

Answer: C


4. Sie muessen eine Loesung fuer das Erstellen von Berichten mit Informationen zu den Clientcomputern des Standortes Hamburg empfehlen.
Was beziehen Sie in Ihre Empfehlung ein?

A.Das Bereitstellen des Configuration Manager Clients.
B.Das Installieren und Konfigurieren des Microsoft Deployment Toolkits (MDT).
C.Das Installieren und Konfigurieren des Microsoft Assessment and Planning (MAP) Toolkits.
D.Das Installieren und Konfigurieren des Windows Assessment and Deployment Kits (Windows ADK).

Answer: C


5. Sie muessen eine Loesung fuer die Aktivierung der Clientcomputer planen.
Was beziehen Sie in Ihre Loesung ein?

A.Einen Mehrfachaktivierungsschluessel (Multiple Activation Key, MAK)-Proxyserver auf dem Domaenencontroller am Standort Paris.
B.Eine gesamtstrukturuebergreifende Vertrauensstellung.
C.Die Active Directory-basierte Aktivierung (ADBA) in der Gesamtstruktur de.prozept.com.
D.Einen Eintrag fuer die Dienstidentifizierung (SRV) in der Gesamtstruktur de.prozept.com.

Answer: D


Aufgrund der großen Übereinstimmung mit den echten Prüfungsfragen und Antworten bei dem Testzentrum versprechen wir it-pruefungen.de Ihnen 100% Erfolgsgarantie. Wir aktualisieren anständig nach den Informationen von Prüfungsabsolventen oder Mitarbeitern von dem Testcenter unsere Prüfungsfragen und Antworten zu Microsoft MCSE 70-695 ((Deutsche Version und Englische Version) Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications). Wir extrahieren jeden Tag die Informationen der tatsächlichen Prüfungen und integrieren in unsere Produkte.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
orig. Prüfungsfragen und antworten für IT-Pruefungen.de

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian