Die Verhütung des Unheilbaren


eBook
Pages: 80
Language: German
ISBN: 9783944432618
Publication date: 01/06/2018
0.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksBarnes & NobleCasa del Libro
Die Verhütung des Unheilbaren
Aus dem Inhalt:
Man darf wohl den Satz aussprechen, dass unheilbare Krankheiten immer naturwidrig sind. Die Zerstörung des menschlichen Gebisses, die Lähmung des Darmes und die daraus entstehende Autointoxikation, die Schädigung der Einsonderungsdrüsen, der Kreislauforgane, die Erblindung, der Gehörverlust, die Geschwülste, die Geisteskrankheiten usw. — das alles ist naturwidrig. Der Kundige weiß, dass die Weisheit, die in dem Kunstwerk der Schöpfung, im Körper, waltet, unter Anwendung der sinnreichsten Schutzmaßnahmen jedes Organ und das Ganze zu erhalten strebt. Was also immer unheilbare Krankheiten verursacht, es hat die Macht, das Walten jener Weisheit zu verhindern oder zu besiegen.

Die Heilnahrung erwies sich unerwarteter Weise als ein diagnostisches Mittel, um unter den vielen Krankheiten mit unbekannter Ursache festzustellen, ob bei ihrer Entstehung die Missernährung eine ursächliche Rolle spielt. Die Ausbeute übertrifft alle Begriffe. Niemand hat jemals nur geahnt, in welch riesenhaftem Umfange die Ernährung für den Menschen zur Krankheitsursache werden kann, aber noch weit weniger, welche immense Heilkraft der Heilnahrung, zu der jetzt auch die wohldosierte Besonnung der unbekleideten Körperoberfläche gezählt werden muss, innewohnt. Gemessen an der Wirklichkeit waren unsere bisherigen Vorstellungen über die Kraft und Wirkung der Nahrung auf die Gesundheit nichtssagend, oberflächlich und irrig. Selbst im Gebiete der Infektionskrankheiten fällt der Nahrung eine höchst wichtige Rolle zu, da die Forschung nachweisen konnte, dass die Beschaffenheit der Nahrung die Widerstandskraft gegen Bakterien, die Immunität, erhöht oder erniedrigt.

Wenn es in der Welt etwas gibt, was der krebsverseuchten, zivilisierten Menschheit wieder helfen kann, so ist es die Ehrfurcht vor der vegetabilen Rohkost. Diese ist es, was der Zahnkaries Halt gebietet, was mit ihrem vollen Jodgehalt, mit ihren Vitaminen und Mineralien der Kropfkrankheit entgegentritt, was die Stuhlverstopfung beseitigt, was die normalen chemisch-physikalischen Gleichgewichte im Blute und in den Geweben wieder herstellt und den Zellen die verbrauchten Lebensenergien wieder zurückgibt. Vergessen wir nicht: wo Zahnfäule, Kropf und Stuhlverstopfung herrschen, da gedeiht auch der Krebs. Man setze die vegetabile Rohkost wieder in ihre natürliche Vorzugsstellung in der menschlichen Ernährung ein, und man wird sehen, dass sie die mächtigste Hilfe ist, um den ganzen Komplex der Ernährungsfehler, der in verderblichem Zusammenspiel bis zur Krebskrankheit führt, zu überwinden. Das ist der goldene Weg zur Verhütung der Krebskrankheit!

Inhalt:
Einleitung
Das Inferno des Unheilbaren
Die Ursachen des Unheilbaren
Die hauptsächlichsten Fehler in der Ernährung der zivilisierten Völker
Die Verbesserung der Volksgesundheit

Erstveröffentlichung: Wendepunkt-Verlag 1934
Autor: Dr. med. Max Bircher-Benner
2. E-Book-Auflage 2018
Umfang: ca. 80 Buchseiten
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian