N kleenet bißken Freiheid

oda Die kleine Freiheit oda Ne Balina Famille 1981


eBook
Pages: 75
Language: German
Publication date: 01/09/1981
1.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
ThaliaWeltbildKoboApple iBooksGoogle Play BooksBarnes & NobleCasa del Libro
Berliner Theaterstück in zwei Aufzügen
Ende der 1970er, Anfang der 1980er Jahre in Berlin: Arbeitslosigkeit, fehlende Lehrstellen und trübe Zukunftsperspektiven für Jugendliche, dazu krasse Wohnungsnot. Berliner Urgesteine wurden wegsaniert, durch Luxusmodernisierungen aus der Innenstadt an den Stadtrand gedrängt, gewachsene Kieze zerstört. Der Berliner Senat erwies sich als Handlanger der Immobilienhaie, unterstützte Leerstand bewohnbarer Häuser und Kahlschlagsanierungen. Die Immobilienaffäre um Dietrich Garski, aber auch Skandale der Neuen Heimat (NH), ein Wohnungsunternehmen des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), strapazierten die Geduld der Berliner.

Die soziale Bombe platzte. Es kam zu Hausbesetzungen. Am 22. September 1981 ließ der damalige Innensenator Lummer acht besetzte Häuser in einer groß angelegten Polizeiaktion gewaltsam räumen und lud zu einer Pressekonferenz im zuvor geräumten Haus Bülowstraße 89, die für einen Demonstranten tödlich endete. Befeuert durch die Springerpresse entwickelten sich bürgerkriegsähnliche Verhältnisse besonders in Berlin-Kreuzberg.

Das Theaterstück 'N kleenet bißken Freiheid' in Berliner Mundart schilderte das damalige Geschehen aus meiner Sicht. Es war eine Möglichkeit zur Öffentlichkeitsarbeit, zur Überwindung der gefühlten Hilflosigkeit. Zehn Frauen gründeten die Laientheatergruppe 'Balina Volkstheata', die das Stück auf die Bühne brachten. Ein kleines Stück Zeitgeschichte, angesichts heutiger Wohnungspolitik allerdings wieder mit einem aktuellen Bezug.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Altenpflegerin, Lehrkraft für Pflegeberufe

Langjährig Fachdozentin für Pflegegeschichte (überwiegend dreijährige Alten- und Krankenpflege), Pflegetheorie (dreijährige Altenpflege) und PTBS (Alten-, Kranken- und Heilerziehungspflege, Gerontofachkräfte)

Allgemeine Unterrichtstätigkeit bei Altenpflegern, Altenpflegehelfern und Sozialbetreuern (Sozialpflege)

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian