ES GENÜGT VOLLAUF NORMAL ZU SEIN


eBook
Pages: 18
Language: German
Publication date: 22/08/2019
4.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format (x) MS Word text format (x)
Die hohe Kunst des Normalen
Wir leben in einer Zeit der Hybris und der Superlative, wie es der Bestseller "Auf der Suche nach Spitzenleistungen" bereits vor Jahren für den Bereich des Business postuliert hat. Andererseits stellte ein Staatspräsident einmal fest „es genüge völlig, normal zu sein“, das heißt, jenem treu zu bleiben, was dem Menschen von seiner Natur und Sendung her in dieser Welt körperlich, geistig und sozial angemessen ist, da ein Abweichen von dieser vom Leben selbst gesetzten Norm, die ohne Alternative ist, Stress und Funktionsbeeinträchtigen im körperlich, seelischen und gesellschaftlichen Bereich verursacht: das Leid der Menschen schlechthin, wovon Krankheit und Krieg die Ultima Ratio zur erhofften Korrektur der Abweichung von der Normalität sind: Nemesis abnormer menschlicher Anmaßung.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Gebhard Deißler/D.E.A. UNIV. PARIS I

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian