SEGEN UND FLUCH DER AUSGEH- UND KONTAKTSPERREN


eBook
Pages: 11
Language: German
Publication date: 23/03/2020
1.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format (x) MS Word text format (x)
DAILY NEWS
KONTAKTNOTLAGE ALS TUGEND UND CHANCE
Möchte man Beziehungskonflikte (Gewalt, Einsamkeit, Depression …) aufgrund von Ausgangs- oder Kontaktverboten vermeiden, die häufig auf explizite oder implizite Machtmotive oder das zum Beziehungsbedürfnis komplementäre menschliche Bedürfnis des Alleinseins des Individuums und das freie physische Bewegungsgrundbedürfnis zurückzuführen sind, so sollte man die alternativlose Entwicklungsgeschichte und fundamentale Beziehungswesenhaftigkeit des Menschen erkennen und konstruktiv fortschreiben. Heute gibt es vielerlei Artefakte, um den Mangel an physischer Nähe zur Stillung emotionaler relationaler Bedürfnisse im Wege der vielfältigen analogen und digitalen Kommunikationswege und Medien zu befrieden. Die heutige Überflutung mit diesen, einhergehend mit der demographischen Vermassung, führt jedoch unter Umständen zu einer diesbezüglichen Stress verursachenden Übersättigung, sodass so mancher Zeitgenosse sich auf eine relationale Auszeit freut. Die Stille und die Freiheit und wesenhafte Einheit des Individuums bilden den Kontext seines Beziehungsbedürfnisses. Sie rahmen die Existenz mit ihrem heutzutage häufig lauten Getöse. Die Stille rahmt das Bild des Menschen mit seinen vielschichtigen Kommunikations- und Beziehungsflechten. Um sich von dem damit einhergehenden Trubel und Tumult zu erholen und zu reinigen sucht er daher bewusst die turnusmäßige, rituelle Stille, aus deren Urkraft er sich ebenso nährt, wie er sich an der Beziehungswelt sättigt. Beide, die Stille und die Beziehung sind die beiden tragenden Elemente, auf denen der ganze Mensch gründet. Wie Bild und Rahmen, Text und Kontext, Welle und Meer etc. sind die beiden untrennbar mit einander verbunden. So betrachtet gibt es auch eine Möglichkeit, die aktuelle Beziehungseinschränkung als einen Bestandteil konstruktiver persönlicher und gesellschaftlicher geistig-psychosozial heilsamer Hygiene bis hin zu einem willkommenen Sabbat-Zeitraum zu betra
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
SCHREIBENDER UND PUBLIZIERENDER DOZENT

Hintergrund-Elemente:
Lettres et Civilisation (Angewandte Fremdsprachen): UNIVERSITÉ DE PARIS IV -SORBONNE, MADRID und LONDON
Europa Zentrum der Sorbonne (Europäische Wirtschaft): UNIVERSITÉ DE PARIS I - SORBONNE - PANTHÉON
Politische Wissenschaft (Internationale Politik): UNIVERSITÉ DE PARIS I - SORBONNE - PANTHÉON
Interkulturelles Management: CAMBRIDGE UNIVERSITY

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian