Raumantriebe

noch nicht bewertet
Autor: Thomas Ahrendt
Umfang: 22 Seite(n)
Verfasst: Apr. 2013
Verkaufsrang: 157 XinXii Verkaufsrang
Views: 2533

Kategorie: Wissenschaft & Forschung » Naturwissenschaften  |  Publikationsart: Sonstiges
Stichworte: Raumfahrt, Weltall, von Neumann-Sonden, Laser, Sonne, Nuklearantrieb, Kernfusion, Antimaterie, Photonenrakete, Raumsonden, ISS, Orion, Dädalus, Quantengravitation, Zeitdilatation, Zwillingsparadoxon, Wurmlöcher, kosmische Strings

Wie gelangen wir zu den Planeten und Sternen?

Dass es für die meisten von uns unvorstellbar, ja soagr unrealistisch oder "unwissenschaftlich" scheint, zu den Planeten und sogar zu den Sternen zu reisen, liegt nicht nur an den scheinbar unbegreiflich großen Entfernungen und Zeiträumen. Derartige Beschränkungen erlegen wir uns vielmehr selbst auf; begründet in unserer mangelnden Fantasie, in unserer in irdischen Dimensionen gefangenen Psyche. Tatsächlich aber gibt es keine physikalischen Gesetze, die dagegen sprechen, dass wir zu den Planeten und den Lichtjahre entfernten Sternen fliegen können. Lassen Sie sich von selbsternannten "Experten "nicht einreden, derartige Entfernungen liegen außerhalb unserer Möglichkeiten. Schon die ersten Weltraumpioniere wie K. Ziolkowski, H. Oberth, R. H. Goddard und viele andere Nachfolgende haben sich darüber Gedanken gemacht und z.B. das Projekt "Dädalus" entworfen. Und wenn die Physik es zulässt, dann wird es - bei ausreichender Motivation und Inspiration - auch technisch möglich werden, interplanetare und interstellare Grenzen mittels Nanotechnologie, künstlichem Leben, Multigenerationenschiffen, Photonenraketen und Designerraumzeiten zu überwinden. Die Wahrscheinlichkeit interstellarer Flüge liegt höher als die kalte Kernfusion, als die Hohlwelttheorie von der Erde oder dem Perpetuum mobile. Niemand sagt, dass es einfach werden wird. Aber es ist möglich. Und über das "WIE" gibt dieses Buch Antworten.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Thomas Ahrendt | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Feb. 2012
Veröffentlichungen auf XinXii:  6
Seit über 20 Jahren habe ich großes Interesse an Star Trek, SF, Astronomie + Raumfahrt, vor allem bemannte RF; ich kann die bemannte Marslandung kaum abwarten und ich hoffe, zu meinen Lebzeiten noch Urlaub auf dem Mond zu machen. Alle meine Bücher haben mich beeinflusst; welches wieviel, ist schwer zu sagen... Gedanken zu Papier zu bringen ist anstrengend, aber auch schön (wenn ich die richtigen Wörter finde). Mein Kopf ist voller Ideen und Visionen und die wollen raus - es ist eine Befriedigung für mich; außerdem erweitert Schreiben den Horizont und gibt neue Perspektiven...

Diese eBooks könnten Dir auch gefallen:


Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 1.03
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Adobe Reader
Dateiformat:
Aus dem Dokument