Nikolaus von Myra und der Advent in der Liturgie

Zu Bedeutung des liturgieergänzenden Brauchtums vor Weihnachten


eBook
Pages: 17
Language: German
Publication date: 01/11/2006
3.95 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format MS Word text format
Liturgieergänzende Symbolgestalten am Beispiel des Nikolaus von Myra
Die vorliegende Arbeit von Michael Schröpfer beschäftigt sich mit der Thematik des liturgieergänzenden Brauchtums unter beispielhafter Berücksichtigung der liturgischen Elemente des Adventkranzes und des Nikolaus von Myra.
Die Betrachtung jeglichen liturgieergänzenden Brauchtums impliziert zwingend die exkursive Berücksichtigung einer definitorischen Betrachtung des Begriffes der Liturgie, welche Bestandteil des 1. Abschnittes ist.
Der 2. Abschnitt beschäftigt sich mit der Bedeutung des liturgieergänzenden Brauchtums im Zeitraum zwischen Advent und Weihnachten und verdeutlicht dabei, dass auch einzelne Feier- bzw. Heiligentage und ihre spezifischen Begängnisriten einen grundlegenden Bestandteil des Verständnisses des liturgieergänzenden Brauchtums darstellen.
Im 3. Abschnitt wird der Adventkranz als litugieergänzendes Symbolelement in seinem Bedeutungszusammenhang mit den liturgischen Farben dargestellt, von denen die Farben Rot und Grün seine eigene Symbolstruktur seit Jahrhunderten des Brauchtums konstituieren bzw. strukturieren. Die verwendete Fachliteratur benutzt sowohl den Begriff des Adventkranz als auch des des Adventskranz.
Der 4. Abschnitt würdigt Nikolaus von MYRA als eine liturgieergänzende Symbolgestalt und historische Vorbildfigur für den bis in unsere modernen Tage landläufig bekannten und gefeierten Nikolaus und betrachtet exkursiv einige grundlegende liturgische Begängnisriten des Nikolaus- Kultes.
Im Rahmen einer fazithaften Schlussbetrachtung werden die dargestellten Grundlinien eines liturgieergänzenden Brauchtums zusammengefasst.

Coverbild (C): Ruth Spencer Jolly.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Michael Schröpfer (*1963 Elgersburg) arbeitet nach Schulzeit (Ilmenau/Jena), Militärdienst (Erfurt) und Studium der Philosophie und Pädagogik (Jena) seit 1993 als Lehrer in Weimar und Erfurt.

If you like this ebook, you might also like:

© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian