Selbstsicherheit

Mit Selbstsicherheit zu mehr Erfolg in Beruf und Privatleben


Author: Dipl.-Psych. Olaf Fabry more .. less ..
Read by: Olaf Fabry, Olaf Fabry, Olaf Fabry, Olaf Fabry
Audio Other
Duration: 0 hrs 30 mins
Language: German
Publication date: 09.10.2018
9.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Audiobook MP3 format Audiobook MP3 format
Selbstsicherheit ist nicht angeboren, sondern kann selbst erlernt werden.
Wenn es an Selbstsicherheit mangelt, kann sich das in unterschiedlicher Weise
äußern: Angst, sich in sozialen Situationen zu blamieren, Angst davor, von anderen
negativ bewertet zu werden, im Mittelpunkt zu stehen, in Gesprächssituationen
keinen Ton herausbringen zu können. Körperliche Symptome sind z.B. Herzklopfen,
Nervosität, Schwitzen, Magenprobleme usw.. Betroffen sind also sowohl Denken,
Fühlen und Handeln wie auch das körperliches Befinden. Die Betroffenen sind
dadurch leider oft beeinträchtigt in der Verwirklichung privater wie schulischer und
beruflicher Ziele.
Diese therapeutische Aufnahme (Spielzeit: 30 Minuten) hilft Ihnen dabei,
selbstsicheres Verhalten zu erlernen und ihre Durchsetzungsfähigkeit zu stärken, um
in allen Bereichen ihres Lebens selbstsicherer zu werden.
Was bedeutet eigentlich Selbstsicherheit?
Selbstsicherheit erwächst aus dem Bewusstsein der eigenen Stärken und
Fähigkeiten. Wenn man etwas immer wieder macht, bekommt man darin Übung und
Sicherheit, also Selbstsicherheit. Kleinere oder größere Erfolge geben einem das
Selbstvertrauen, die Selbstsicherheit, auch mal etwas zu wagen. Selbstsichere
Menschen wirken souveräner, auch wenn sie es nicht wirklich sind.
Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Art und Weise, wie man sich selbst
bewertet. Das kann sich auf Persönlichkeitsaspekte, auf das Selbstempfinden oder
auf eigene Fähigkeiten, bestimmte Anforderungen bewältigen zu können, beziehen.
Das kann z.B. auch die Fähigkeit sein, für sich selbst einzutreten, ein zustehendes
Recht wahrzunehmen und zu behaupten oder eigene Wünsche zu äußern, wenn
man kein Anrecht auf die Erfüllung der eigenen Wünsche hat.
Unsicherheit kann dagegen leicht entstehen , wenn wir uns zu sehr auf die negativen
Aspekte konzentrieren, z.B. auf die eigenen Schwächen, Fehler und die negativen
Konsequenzen, die das eigene Verhalten nach sich ziehen könnte. Wenn man sich
immer wieder sagt, dass man etwas nicht kann, wird man im Sinne einer sich selbst
erfüllenden Prophezeihung aufgrund seiner (vermiedenen) Verhaltensweisen in
seiner Überzeugung leider oft bestätigt.
Dabei spielt es nicht wirklich eine Rolle, wieviel wir besitzen, um zu mögen, was wir
(an uns selbst) haben, und dies auch nach außen zu zeigen. Gestiegene
Selbstsicherheit führt zu mehr Ausstrahlung und wirkt sich positiv auf das private und
berufliche Leben aus.
Vielleicht sind Ihnen schon einmal Menschen aufgefallen, die körperlich betrachtet
nicht sehr attraktiv sind, aber dennoch Charisma ausstrahlen. Das hat
etwas mit der Selbstsicherheit dieser Menschen zu tun. Das sind Menschen, die sich
so annehmen, wie sie sind und sich darüber hinaus selbst mögen. Nicht zu
verwechseln mit Menschen, die ein übertriebenes Selbstwertgefühl zur Schau
stellen, das in Wirklichkeit aber ein zu geringes Selbstwertgefühl zu verbergen sucht.
Ein sehr hohes Selbstwertgefühl ist also nicht automatisch günstig: Wenn es sich in
Form von Selbstüberschätzung, Arroganz oder Überheblichkeit zeigt, reagieren die
Mitmenschen darauf eher mit Ablehnung und Antipathie.
Wie entwickelt sich Selbstsicherheit?
Ein sicherer Umgang mit sich und der Umwelt hat auch mit dem eigenem Selbstvertrauen
zu tun. Die Selbstsicherheit bildet sich im Laufe der
kindlichen Entwicklung aus und hängt vor allem davon ab, inwieweit ein Kind Kontakt
zu Bezugspersonen hat, die selbst die nötige Selbstsicherheit haben und auf das
Kind positiv reagieren, inwieweit es Liebe, Wertschätzung und Anerkennung erfährt
und inwieweit es Wirkung bzw. Erfolge erzielt, die zu angenehmen, positiven
Gefühlen führen.
Liebe Hörerin, lieber Hörer,
herzlichen Dank für Ihr Interesse an dieser mp3-Aufnahme. Zu Beginn der
Aufnahme erwartet Sie eine angenehme Tiefenentspannung. Ich führe Sie dann
durch interessante Bewältigungsszenarien mit ausgewählten Elementen aus der
Klinischen Hypnose, der Verhaltenstherapie und der tiefenpsychologisch fundierten
Psychotherapie.

Komponist, Autor und Sprecher: Olaf Fabry; Co-Sprecherin: Murielle Fabry
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Patienten müssen bei Psychotherapeuten aufgrund der begrenzten Kapazitäten oft monatelang auf einen Ersttermin warten. In meiner Kassenpraxis ist das leider auch nicht anders. Daher ist es mir ein besonderes Anliegen, Hilfesuchenden eine schnelle Hilfe bei psychologischen Problemen per Download anbieten zu können.
Auf dieser Seite biete ich 15 verschiedene mp3-Downloads an. Dabei handelt es sich um 30minütige Aufnahmen, in denen ich die häufigsten Beschwerden bzw. psychologischen Probleme behandele, weswegen Klienten in meine Praxis kommen, in denen aber auch Nicht-Patienten viele Anregungen für die eigene Persönlichkeitsentwicklung finden können. Die Aufnahmen sind von mir besprochen und untermalt von einer speziell von mir komponierten Entspannungsmusik mit dem BiFoLa-Effekt®. Zu Beginn der Aufnahmen erwartet Sie eine angenehme Tiefenentspannung. Ich führe Sie dann durch interessante Bewältigungsszenarien mit ausgewählten Elementen aus der Klinischen Hypnose, der Verhaltenstherapie und der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Männliche und weibliche Flüsterstimmen verstärken die Wirkung dieser Soforthilfe zusätzlich. Bitte nur anhören, wenn Sie gerade keiner Tätigkeit nachgehen, die Ihre volle Aufmerksamkeit erfordert (z.B. Autofahren) und Sie absolut ungestört entspannen können.
Viel Wissenswertes zu diesem und anderen psychologischen und psychotherapeutischen Themen erhalten Sie auf https://download-psychologe.de
© 2019 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian