Spurlos!

Spurlos!

Wie ich anonymes Surfen im Netz lernte

noch nicht bewertet
Autor: Tobias Gillen
Umfang: 150 Seite(n)
Verfasst: Mai 2014
Verkaufsrang: 151 XinXii Verkaufsrang
Views: 2102

Kategorie: Internet » Internetsicherheit  |  Publikationsart: Erfahrungsbericht
Stichworte: VPN, Tor, Anleitung, Anonymität, Tobias Gillen, hide.me, Sicherheit, Privacy, E-Book, Edward Snowden, NSA, BND, GCHQ, How To, WLAN-Tracking, Anfänger

Tagebuch eines Anfängers, der lernte, sicher und anonym im Netz zu surfen.

Sie haben keine Ahnung von VPN, Tor, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, WLAN-Tracking oder anonymem Surfen im Netz? Kein Problem, Journalist und Blogger Tobias Gillen auch nicht. Aber für das Tagebuch "Spurlos!" wagt er sich vor und nimmt den Leser mit auf eine Reise in eine Welt, die eigentlich nicht für Anfänger wie ihn gemacht ist. Von der Einrichtung eines VPN-Tunnels über die Benutzung des Tor-Browsers – Tobias Gillen lässt auch in "Spurlos!" nichts aus, um der Anonymität im Netz ein Stück näher zu kommen.

Im November 2013 erschien vom Autor bereits der Titel "Verschlüsselt!" als E-Book. Beide Titel erschienen im Juni 2014 auch in gedruckter Form unter dem Namen "Spurlos & Verschlüsselt!" beim JMB-Verlag.


Für diesen Eintrag ist der Autor verantwortlich.

Über den Autor

Tobias Gillen | Autor auf XinXii.com

registriert seit: Nov. 2013
Veröffentlichungen auf XinXii:  3
Mein Profil auf...
XINGFacebookTwitter
Tobias Gillen ist freier Medienjournalist und Tech-Blogger aus Köln. Er hat bereits für diverse Print-, Online- und Hörfunkmedien gearbeitet - darunter "SPIEGEL ONLINE", "BASICthinking.de" und "Kölner Stadt-Anzeiger".

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

zurück
  $ 3.11
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
mobi-Format Kindle
 ePub (eReader)
Dateiformat: