TÄTER UND VOLLSTRECKER

DIE BLUTSPUR DER IMMIGRATIONSPOLITIK


eBook
Pages: 154
Language: German
Publication date: 22/02/2020
5.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MS Word text format (x) MS Word text format (x)
Das vielgestaltige Fremde - kulturtechnisch die universellste menschliche Charakteristik der Vielfat - war zu allen Zeiten ein Stein des Anstoßes für den Menschen, weil er es stets als bedrohlich und abwehrerforderlich empfunden hat.
Auf der Ebene der sichtbaren Ursachen ist es der Fremdenhass und die Ablehnung des Fremdkulturellen, die migrationsbedingt eine Blutspur des Grauens in Deutschland hinterlassen. Doch diese oberflächliche Wahrnehmung der Dinge muss durch die Gründe für diese Ablehnung und ihre Folgen ergänzt werden. Es ist natürlich jener Un-Geist mangelnder kultureller Intelligenz, dessen Gestaltannahme als deutsche Einwanderungs- und Integrationspolitik und Praxis, die dem oberflächlichen Analysten als tiefere Ursachen der Blutspur unzugänglich verborgen bleiben. Die verursachende Ursache der Ursache der Blutspur ist zweifellos die diesbezügliche Politik. Was die vergangenen Jahre anbelangt, so kann man daher mit Fug und Recht von der Blutspur des Erbes der Einwanderungs- und Integrationspolitik sprechen und diese sogar als Blutspur, die Frau Merkel als strategische Hauptakteurin kritischer Komponenten derselben hinterlässt, sprechen. Die Blutspur des Hasses ist also präziser unter dem Blickwinkel der tatsächlichen Ursache als Blutspur der Einwanderungspolitik, bzw. in hohem Maße jener der Merkel-Regierung, umzuformulieren. War es nicht Einsteins Wunsch, dass sich die Deutschen infolge ihres grausamen kollektiven Täter-/Vollstreckerprofils gegenseitig umbringen sollten und hat nicht gar der politische Mentor der Bundeskanzlerin, der ehem. Kanzler H. Kohl, schon vor Jahrzehnten prophezeit, dass es in Deutschland infolge der massiven Zuwanderung entfernt fremdkultureller Menschen Mord und Totschlag geben würde?
Das Fremde - kulturtechnisch die vorherrschendste menschliche Charakteristik der Unterschiedlichkeit - war zu allen Zeiten ein Stein des Anstoßes für den Menschen, weil er es als gefährlich betrachtet hat. Dies war zu allen Zeiten der Fall. Die Kriegsgeschichte legt Zeugnis davon ab. Doch im gegenwärtigen Fall gilt es zwischen den ursächlichen Tätern, denen, die die besonderen Bedingungen dafür schaffen und den Vollstreckern zu unterscheiden, während si
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
ENJOYING A QUATRICULTURAL EDUCATIONAL BACKGROUND: D - GB - F - E ...
A thoroughly multicultural educational background based on leading international centers of learning and research in PARIS - MADRID - LONDON - CAMBRIDGE.
Notably the Sorbonne (UNIV. PARIS I - PANTHÉON and UNIV. PARIS IV) and Cambridge University - among the oldest and most prestigious universities in the world. Academic and private sector experience. Language and culture teaching & research. Innovation of the intercultural management paradigm

Bildung in historischen europäischen Hauptstädten mit ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, PARIS I - PANTHÉON und PARIS IV - Sorbonne u. Cambridge; interkontinentale Erfahrung, interkulturelle Management u. Sprachen-Lehre u. Forschung
DIPLOME/GRADUIERUNGEN
1. Diplom des Wirtschaftsübersetzers, Chambre de commerce et d'industrie de Paris
2. Spanisch-Sprachzertifikat der Universidad Complutense de Madrid - UCM - und COU am I.E.S. Cardenal Cisneros, Madrid
3. Studium der englischen Sprache und Literatur an Londoner HS (West Lpndon College, University of Westminster)
4. Diplom der Angewandten Fremdsprachen der Universität Paris IV - Sorbonne
5. Absolvierung des Studienzentrums der Europäischen Gemeinschaften - Bereich Wirtschaft,
der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
6. Diplom der Vertiefungsstudien der Internationalen Politik (politische Wissenschaft) der Universität Paris I Panthéon - Sorbonne
7. Graduierung im Bereich Betriebswirtschaft u. Ausbildereignung der IHK Stuttgart/Ludwigsburg
8. Absolvierung des Intercultural Management Program der Universität Cambridge, UK (einschl. HS Zürich u. Rom)

Formé par des universités parmi les plus anciennes et prestigieuses du monde, à savoir la Sorbonne UNIV. PARIS I - PANTHÈON et UNIV. PARIS IV, ainsi que Cambridge/GB

Educado por universidades de las más ancianas y prestigiosas, Sorbonne y Cambridge

More books at http://grin.to/7KMSB

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian