Urlaub in Nord-Afrika

Bejaia - Stadt der Hammaditen


eBook
Pages: 25
Language: German
Publication date: 06/04/2013
6.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Saldae - Bejaia
Béjaia – Algerien

Béjaia ist eine algerische Hafenstadt mit rund 178.000 Einwohnern, gelegen in der gleichnamigen Provinz, im Nordosten des Landes. Sie gilt als die Hauptstadt der kleinen Kabylei. Einst von der Karthagern gegründet, entwickelte sich die Stadt unter den Römern zu einem wichtigen Militär- und Handelsstützpunkt. Über die Jahrhunderte nach und nach verfallen, erlangte Béjaia unter französischer Kolonialherrschaft einen Teil ihrer einstigen Bedeutung zurück. Heute ist die Stadt auch deshalb bekannt, da der Mathematiker Leonardo Fibonaci im 13. Jahrhundert von dort die arabischen Zahlen nach Europa brachte.

Béjaia ist der ideale Ort für Reisende, die abseits der bekannten Pfade ein Stück fremde Kultur und Lebensweise für sich entdeckten möchte. Streifen Sie durch die Straßen und Gassen Béjaia's und tauchen Sie in das pulsierende Leben einer nordafrikanischen Küstenstadt. Die Küstenregion um Béjaia ist touristisch noch recht unerschlossen, und deshalb wundervoll ursprünglich. Folgen Sie der Küste jedoch noch ein Stück, so stoßen Sie sehr bald auf einige Strände, die zu Algeriens schönsten ihrer Art zählen.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian