Vertikal 2

Die Reitschule für Ihren Weg zum bewussten Reiter


Author: Manuel Jorge de Oliveira more .. less ..
Read by: Hartmut Stanke
Edited by: Andrea Klasen
Illustrations by: Heide Wülfert
Audio Book
Duration: 4 hrs 28 mins
Series: Vertikal (vol. 2)
Language: German
Publication date: 20/01/2020
29.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Audiobook MP3 format Audiobook MP3 format
ungekürzte Hörbuchfassung zum gleichnamigen Buch
Reiten ist kein Sport. Reiten ist Kultur. Reiten ist die Verschmelzung mit einem Wesen, das so viel größer und stärker ist als wir. Seit über 6000 Jahren ist das Pferd an unserer Seite.
Wenn wir uns ihm anvertrauen, zeigt es uns den Weg zu dem Ort, wo Schönheit und Frieden wohnen. Die Reise dorthin kann lang und beschwerlich sein. Wichtig aber ist es, diesen Weg zu gehen. Wir sollten auf dieser Reise niemals nach einfachen Lösungen suchen. Reiten ist Lebensschule.
Sie formt nicht nur das Pferd, sondern auch uns.

Dieses Hörbuch zum Buch 2 aus der VERTIKAL-Reihe nimmt Sie mit auf eine Reise, und nach dieser Reise wird nichts mehr
so sein wie vorher!!!
Nach "Der Hauch von Ewigkeit" ist dies nun ein Buch zum tiefen Eintauchen in die reiterliche Bildung.
Im Jahre 2016 begann die dreijährige Fortbildung für Reiter unterschiedlicher Levels unter dem Namen ESCOLA de EQUITACAO. Dieses Buch gibt die Inhalte des 2. Fortbildungsjahres wieder.

Manuel Jorge de Oliveira sagt: „Es gibt grundsätzlich nur zwei Wege, ein Pferd auszubilden: den Weg der Wahrheit und den Weg der Lüge. Jeder Mensch, der sich ein Pferd kauft bzw. besitzt oder jeder Profi , der ein Pferd ausbildet, muss sich entscheiden, welchen Weg er gehen möchte. Der Weg der Wahrheit bringt Pferde hervor mit wachen Augen, mit einer stolzen Haltung unter dem Reiter und sie gehen immer willig an leichten, unsichtbaren Hilfen.“
Als Pferdebesitzer profitieren Sie von diesem Buch, weil Sie anhand der Lektüre besser einschätzen können, wie viel davon Ihr Ausbilder umsetzt.
Und als Profi fühlen Sie sich entweder auf Ihrem bisher ziemlich einsamen Weg bestätigt oder aber Sie entdecken die Lust, sich weiter zu bilden…

El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Manuel Jorge Martins de Oliveira wird im Februar 1959 im portugiesischen Azambuja auf dem großen Lusitanogestüt Ortigão Costa geboren. Er reitet seit seinem sechsten Lebensjahr. Schon früh keimt in ihm der Wunsch, Stierkampfreiter zu werden. Trotzdem beendet er die Schule mit dem Abitur. Er wird zum berühmtesten und erfolgreichsten Stierkampfreiter seiner Zeit, gefeiert in Portugal, Spanien und Frankreich. Doch Ruhm und Erfolg erfüllen ihn nicht - im Gegenteil, er fühlt sich bald leer und ausgelaugt.

Durch vier Jahre des intensiven Austauschs mit Nuno Oliveira, von 1985 bis zu dessen Tod 1989, beginnt er innerlich zu wachsen und zu gedeihen. Er entdeckt die Menschlichkeit in sich. Die Reiterei beginnt sich zu entwickeln - sein Verhältnis zu den Pferden verändert sich.

Zu seinem außergewöhnlichen Talent für die Reitkunst kommt sein großes Wissen über das Wesen der Pferde. Von seinem Vater hat Manuel Jorge den Sinn für die Pferdegenealogie geerbt, was seit 1981 seiner Lusitano-Zucht mit Stuten und Hengsten aus der Veiga- und der Andrade-Blutlinie zugutekommt. In den Adern seiner Pferde fließt das Blut so hoch angesehener Pferde wie Novilheiro.

Manuel Jorge beendet seine Stierkampfkarriere am 21. Juni 2013 in Cartaxo, Portugal vor mehreren tausend Menschen. In 44 aktiven Jahren in der Arena mit unzähligen Unfällen und ebenso unzähligen gewaltigen Momenten war vor allem eines entscheidend:
Die intensive Verbindung zum Pferd.

More from this Author

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian