Only now,  Premium  distribution services for AudioBooks for $2.99 a month!  edited! 

Welche Rehaklinik ist nach einer Knie-TEP die Beste?

Storytelling


Author: Jörg Becker
eBook
Pages: 147
Series: Qualitätsanalyse Patientenversorgung (vol. 1)
Language: German
Publication date: 15/01/2020
4.99 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Also sold in:
Casa del Libro
Realität von Hochglanz-Broschüre oder TOP-Auszeichnung bei konkreter Analyse
Bei der Bewertung und Auswahl einer geeigneten Reha-Klinik geht es immer um Menschen, von deren Leistung der Reha-Erfolg abhängt. Will man Reha-Prozesse bewerten, kann dies nur vor dem alles umfassenden Hintergrund von Kompetenzen, Erfahrungen und Eigenschaften der handelnden Personen gelingen. Manchmal braucht man eine Geschichte, um einen Sachverhalt unter die Leute zu bringen, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen, um Zusammenhänge plastisch zu beschreiben. Denn theoretisches Wissen ist oft nur steril, Geschichten dagegen sind ansteckend und verbreiten sich schneller. In dieser Geschichte hier werden zwei Erzählstränge miteinander kombiniert: Zwar stehen bei den erzählten Geschichten immer wieder Einflussfaktoren im Mittelpunkt, die für die Auswahl einer Reha-Einrichtung eine wichtige Rolle spielen, oder zumindest spielen sollten. Doch eine gute Reha-Klinik definiert sich zu allererst über Qualifikationen. Deshalb verlassen die Geschichten auch so oft ihr Reha-Umfeld und versuchen, darüber hinaus möglichst viele allgemeine Humanfaktoren der Bildung, Kompetenz, Arbeit und des fluktuierenden Wissens einzufangen und damit die Erzählungen gewissermaßen zu umranken.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Jörg Becker hat leitende Funktionen in global arbeitenden Unternehmen bekleidet. In der Managementberatung hat er Erfahrung sowohl in verschiedenen Branchen als auch in Unternehmen unterschiedlicher Grösse. In diesem Rahmen hat Jörg Becker zahlreiche anspruchsvolle Projekte entwickelt und verantwortlich geleitet. Jörg Becker war Referent in Seminaren für Führungskräfte und ist Mitglied im DJV. Informationsquellen für Publikationen:
Projektdokumentationen aus langjähriger Tätigkeit in internationalen Unternehmensberatungen.
Erfahrungsberichte aus langjähriger Tätigkeit in unterschiedlichen Führungs- und Managementfunktionen,
Dokumentationen als Referent in Führungsseminaren
Dokumentationen und Recherchematerial aus langjähriger Tätigkeit als Fachautor,
Gemeinfreie Texte aus Tageszeitungen, als Belege im Kontext eigenständiger Werke für die Aktualität, Tagesrelevanz und Praxisnähe (-tauglichkeit) der selbst entwickelten Konzepte (Wissens-, Personal- und Standortbilanzen). Suche nach Motiven für wirtschaftliches Verhalten,
Eigenentwicklung Wissensbilanz-Konzepte,
Eigenentwicklung Personalbilanz-Konzepte,
Eigenentwicklung Standortbilanz-Konzepte,
Wiederverwendbare Manuskripte aus der selbst entwickelten Reihe Personalbilanz-Lesebogen (Vgl. Übersicht Dt. Nationalbibliothek)
Wiederverwendbare Manuskripte aus der selbst entwickelten Reihe Standortbilanz-Lesebogen (Vgl. Übersicht Dt. Nationalbibliothek),
Berichte und Analyse aus Ministerien und anderen öffentlichen Institutionen.
Insgesamt handelt es sich um ein über Jahrzehnte aufgebautes Wissensarchiv dem Alleinstellungsmerkmal einer selbst (ohne Mitwirkung Dritter) entwickelten Tool-Box für Personalbilanzen und Standortbilanzen.

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 XinXii - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German (main) | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian